Tattoo Removing

Die Arbeitsweise der Entfernung bei einem Tattoo ähnelt der eines Permanent Make-up in etwa.
Da mit der Remover Paste eine Fruchtsäure ähnliche Wirkung  entsteht, fällt der Bereich der unmittelbaren Lidstrichentfernung komplett aus.
Bleiben Tattoos sowie Lippen, Augenbrauen, Beauty Spots oder schlechte Camouflagearbeiten.

Die Nachbehandlung kann erst nach 8 Wochen erfolgen, weil
wir dann wissen wieviel Pigment  wirklich herausgezogen wurde.

Hinweise zur Nachbehandlung:

-Abtransport der Pigmente erfolgt über Verkrustung
-Bei trockener Verkrustung sollte etwas eingecremt werden, damit die Verkrustung nicht aufbricht
-Nicht Waschen, Sonnenbaden, Schwimmen, Sauna
-Da die Häufigkeit der Entfernung vom Alter, der Tiefe und des Farbpigments abhängt, können keine klaren Aussagen getroffen werden.

-Preisgestaltung je nach Aufwand und bis zu 200€ pro Sitzung